Sonntag, 25.09.2016 19:21 Uhr

Vienna Chess Open 2016 - Heimsieg für Markus Ragger

Verantwortlicher Autor: Peter Markl Wien, 15.09.2016, 11:51 Uhr
Presse-Ressort von: planet Bericht 1551x gelesen
GM Ragger bei Turnierbeginn bei einem der wichtigsten österreichischen Schachturniere
GM Ragger bei Turnierbeginn bei einem der wichtigsten österreichischen Schachturniere  Bild: Peter Markl

Wien [ENA] Einen souveränen Heimsieg beim Vienna Chess Open 2016 feierte die Nummer 1: Der geborene Klagenfurter Markus Ragger (28), internationaler Schachgroßmeister, blieb über eine Woche und neun Partien ungeschlagen. Der Lohn ließ nicht auf sich warten: Nach 20 Auflagen gab wieder einen heimischen Sieger.   [Mehr...]

Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.